NAF ProFeet Rock Hard 250ml

Verfügbare Größe: 900g und 2,5kg

Hufsalbe, um gesunde Hufe zu erhalten und neues Wachstum zu unterstützen

 

36,99 inkl. MwSt

Enthält 13% MwSt reduziert
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage ab Lager
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Zusätzliche Informationen

Beschreibung

Effektive Hilfe bei weichem Hufhorn oder Strahlfäule

Dein Pferd hat weiches Hufhorn, eine weiche Sohle oder unhygienische Strahlfurchen, welche geschwärzt oder übel riechend sind? Dann kannst du dir und deinem Pferd mit PROFEET Rock Hard helfen.
Rock Hard ist ein Premium-Hufhärter, entwickelt, um brüchige Hufe zu schützen, weiche Sohlen zu stärken und den Strahlpolster, welcher für Pilz- und Bakterienbefall besonders anfällig ist, hygienisch sauber zu halten. ProFeet Rock Hard enthält natürlichen, bioverfügbaren Schwefel für eine optimale Integrität des Hufhorns.

Anwendungsgebiete von Rock Hard

BEI BRÜCHIGER HUFWAND:

Huf mit Bürste reinigen. Auf die untere Hälfte des Hufes (außen) mit einem sauberen, weichen Pinsel auftragen, damit die Flüssigkeit in Hornlöcher und -risse eindringen kann. Verwende Rock Hard bei Bedarf einmal täglich durchgehend für 7-10 Tage. Danach genügt eine wöchentliche Anwendung.

BEI WEICHER SOHLE:

Huf aufheben. Mit Bürste reinigen. Sohle (ohne Strahl) bis zur Außenkante mit sauberem Pinsel einpinseln. Im Bedarfsfall einmal täglich durchgehend für 7-10 Tage. Danach genügt eine wöchentliche Anwendung.

STRAHLFÄULE:

Srahlfäule erkennt man ein einer Schwarzfärbung des Strahls bzw. der Strahlfurchen oder an üblem Geruch. Huf aufheben. Huf auskratzen und Strahlfurche mit Bürste ausputzen. Etwas Rock Hard auf eine normale, handelsübliche Spritze aufziehen (max. 4 ml). Die Flüssigkeit mit der Spritze in der Strahlfurche verteilen. Den Huf ca. 1 Minute lang aufhalten, damit die Flüssigkeit ausreichend einziehen kann.

 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner